KRONGAARD Companies Flender

Mit unserem führenden Ökosystem von selbstständigen Expert*innen beraten wir Sie gern bei der Besetzung von laufenden, stockenden oder kommenden Projekte. Mit individueller und bedürfnisorientierter Beratung sorgen wir dafür, dass Sie das Wissen und die Skills durch den Einsatz von selbstständigen Expert*innen bekommen, die Sie für Ihren Projekterfolg brauchen. Das Ganze rechtssicher und branchenspezifisch – und für Ihr wirtschaftliches Wachstum.

Das machen wir bereits seit einiger Zeit. Denn Flender und KRONGAARD verbinden bereits gemeinsame Erfolgsgeschichten. In der Zusammenarbeit konnten Flender und KRONGAARD gemeinsam wichtige Projekte mit den besten selbstständigen Expert*innen besetzen, um den Fortschritt und Erfolg wichtiger Projekte sicherzustellen und den Fortschritt vorantreiben.

Beispielprojekte von Flender und KRONGAARD

Flender und KRONGAARD arbeiten seit 2022 erfolgreich zusammen. In vielfältigen Projekten haben wir bewiesen, genau die richtigen Expert*innen zur richtigen Zeit in wichtige Projekte zu bringen. Sie möchten mehr über die Projekte oder eine potentielle Besetzungen aktueller Projekte sprechen? Kontaktieren Sie Alexander Schürmann

Einen Auszug besonderer und erfolgreicher Projekte sehen Sie hier:

Rollout MS TEAMS Telefonie

Fachliche Steuerung des MS Teams Telefonie Rollouts

Rollenprofil:

  • MS Office & TEAMS Experte

Tätigkeit:

  • Fachliche Steuerung des MS TEAMS Rollouts
  • Planung, Kommunikation und Durchführung einer Umsetzungsstrategie
  • Durchführung der Migration der User auf MS TEAMS Telefonie

Fachbereich:

  • IT

Migration des SD-WAN-Netzwerk

Durchführung von Konfigurationsmaßnahmen am LAN/WAN Knotenpunkt

Rollenprofil:

  • Experte für SD-WAN Migrationen

Tätigkeit:

  • Durchführung von Konfigurationsmaßnahmen
  • Installation des SD-WAN-Netzwerkes

Fachbereich:

  • IT

Optimierung von globalen Client Problemen

Analyse und Optimierung von Client Problemen innerhalb von MS 365 Applikationen

Rollenprofil:

  • Windows Client Spezialist

Tätigkeit:

  • Ableitung von tiefgreifenden Maßnahmen zur Client-Problembehandlung
  • Optimierung der Prozesse und Durchführung entsprechender Change Requests

Fachbereich:

  • IT

Implementierung von Cyber Security Standards

Aufbau und Etablierung von Standards im Cyber Security Umfeld

Rollenprofil:

  • Experte Cyber Security

Tätigkeit:

  • Definition von präventiven Maßnahmen
  • Planung, Durchführung & Beratung im Bereich Cyberangriffe

Fachbereich:

  • IT-Security

Performance mit Bestnoten – so bewerten uns unsere Kunden

Die Befragung unserer Kunden nach Projektabschluss ist fester Bestandteil unseres KRONGAARD Qualitätsprozesses. Dabei werden feststehende Kriterien nach dem Schulnotensystem bewertet und automatisch in die bekannte Sternchenbewertung umgerechnet. Wir sind gespannt, wie Sie uns finden.

4,3 von 5 Sternen

Sehr gut

529 Bewertungen

  • Fachliche Qualifikation des Beraters 4,3

  • Qualitative Ergebnisse des Beraters 4,0

  • Persönliche Betreuung 4,4

  • Vertrag & Rechnung 4,3

  • Zufriedenheit mit Gesamtleistung 4,3

In diesen Bereichen untersützen wir Flender

Fachbereiche

Accounting & Controlling
Audit
Compliance
Credit
E-Commerce
Geldwäsche
Human Resources
IT-Betrieb

Fachbereiche

IT-Entwicklung
IT-Infrastruktur
IT-Operations
IT-Security
IT-Services
IT-Tools/Systeme
IT-Transformation
Marketing

Fachbereiche

Meldewesen
Produktmanagement
Regulatory Reporting
Risk Management
Sales & CRM
Tax
Transaction Management
Treasury

Profis für jedes Profil

Rollenprofile

(Agile) Coach
Application Manager
Business Analyst
Business Architect
CAD/CAX Expert*in
Cloud Architect
Configuration Manager
Controller
Cost & Value Engineer

Rollenprofile

Cyber Security Expert*in
Cyber Security Specialist
Experte Zoll
Hardwareentwickler*in
Infrastructure Architect
Program Manager
Project Manager
Prozessmanager
Rollout Manager

Rollenprofil

Salesforce Expert*in
SAP Berater*in
Service Manager
Softwareentwickler*in
Solution Engineer
Strategieberater:in
Test Engineer
Test Manager

Ihr Ansprechpartner

Alexander Schürmann ist Consultant bei KRONGAARD und berät Flender seit 2022. Einige versierte Berater*innen fanden durch seine Expertise den Weg zu Flender, um wichtige Projekte voranzubringen und effeizient zu gestalten. In einem kurzen Gespräch blicken wir auf die vergangenen Jahre der Zusammenarbeit zwischen Alexander Schürmann und Flender.

Alexander Schürmann
Alexander Schürmann
Senior Consultant

Das Interview

Die Zusammenarbeit mit Unternehmen wie Flender ist für mich als Consultant besonders, da sie mir die Gelegenheit bietet, meine Expertise in der Vermittlung von Freiberuflern auf Projektbasis einzusetzen. Zudem bin ich ganz in der Nähe der Firmenzentrale in Bocholt aufgewachsen. Ich kenne das Unternehmen, den Produktionsort, die Region. Solche Faktoren sorgen natürlich direkt für eine persönliche Bindung in der Beratung. Ich bin auch gerne vor Ort, damit die Kunden ein Gesicht vor Augen haben. Diese Treffen sind enorm wichtig, damit zudem ein gegenseitiges Verständnis entsteht.

Kunden wie Flender sind natürlich spannend für KRONGAARD, da sie die komplette Vielfalt unserer Dienstleistung im Bereich der Freiberuflervermittlung aufzeigen. Die potenziellen Einsatzmöglichkeiten sind so zahlreich, wie unsere Berater. Der Schritt sich von der Siemens zu trennen, welche wir ebenfalls seit langer Zeit erfolgreich betreuen, bietet gleichermaßen viele tolle Potenziale, sich als eigenständiges Unternehmen zu entwickeln, aber eben auch Herausforderungen.

Der Erfolg von Flender gründet sich, zumindest von Außen betrachtet, auf die breite Anwendungsbasis in verschiedenen Branchen und sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien – ein immer bedeutenderes Thema weltweit. Dies verleiht dem Unternehmen Robustheit und globale Präsenz.

Wie bei vielen anderen Mittelständlern gibt es einige spezifische Hausaufgaben. Sei es der Fachkräftemangel, die Digitalisierung oder das gesamte Thema Nachhaltigkeit. Bisher konnten wir mit dem Kunden vom Roll-out von Microsoft-Teams bis zur Netzwerksicherheit einige Projekte abschließen und unterstützen. Darauf lässt sich einiges aufbauen. Hier möchten wir die Zusammenarbeit natürlich gerne weiter vertiefen und ausbauen. Externe Expertise wird hier selbstverständlich weiter relevant bleiben.

Wir denken bei einem Kunden wie Flender nicht nur in Rollen und Spezifikationen. Wir fokussieren auch den Menschen mit seinen Charaktereigenschaften. Im Grunde ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren das Zwischenmenschliche, welches stets einen hohen Impact hat. Es ist die Basis für den beständigen Erfolg. Wir wollen nicht nur das richtige Wissen empfehlen, sondern auch die passenden Köpfe. Das klappt bisher sehr gut.

Wo ich großes Potenzial generell in der Branche sehe, ist die weitere Entwicklung beim Thema Smart Factory. Die Digitalisierung der Produktion ist ein riesiger Hebel für effizientes Wachstum. Aber auch die Integration der IT in sämtliche Unternehmensprozesse bringt Potenziale mit sich. Besonders in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten wie diesen. Vor allem sehe ich die Chance auf Synergien. Denn bei KRONGAARD dürfen wir bei diesem Thema auf exzellente externe Beraterinnen und Berater bauen. Wichtig ist – wie in jeder Kundenbeziehung – dass wir früh im Prozess helfen können. Je näher wir am Kunden sind, desto besser werden wir Projekte frühzeitig mit den stärksten selbständigen Expertinnen und Experten besetzen können.

Wir sind KRONGAARD. Wir treiben den Fortschritt an.

Gemeinsam mit den besten Unternehmen Deutschlands und unseren mehr als 20.000 selbständigen Spezialist*innen bilden wir das führende Ökosystem für den Einsatz von Expert*innen in der Projektwirtschaft. 

KRONGAARD Vision

Wir sind der strategische Partner für hochspezialisierte externe Ressourcen und bieten direkten Zugang zu sofort einsatzbereiter Innovationskraft und Umsetzungsstärke. Wir schaffen Freiräume, Entwicklungsmöglichkeiten und Wachstumschancen. 

So bringen wir Unternehmen und selbständige Expert*innen gleichermaßen voran. Wir stellen den Menschen und seine Fähigkeiten in den Mittelpunkt und nutzen konsequent die Möglichkeiten der Digitalisierung, um in einer immer komplexer werdenden Welt die Dinge einfacher, sicherer und wirksamer zu machen.

Der Content Hub - Aktuell. Relevant. Wegweisend.

krongaard-content-hub-vorschaubild.png
9 Min.
21.02.2024

Re- und Nearshoring: Was könnte dieser Trend für Europa bedeuten?

Über Jahrzehnte verlagerten europäische Unternehmen die Produktion nach Asien. Doch genau das könnte sich nun ändern, glaubt Nearshoring-Experte Andreas Sattlberger. Könnte sogar Donald Trump als Vorbild für ein neues wirtschaftliches Europa taugen?

krongaard-content-hub.png
7 Min.
24.01.2024

Globalisierung: Ist das Wirtschaftswunder ausgeträumt?

Die deutsche Wirtschaft lahmt, auch weil die Globalisierung kriselt wie nie zuvor. Hat diese noch eine Zukunft – oder war sie überhaupt jemals da? Wie Unternehmen und Politik sich jetzt verändern müssen – und was kulturell besonders bedrohlich ist, weiß Dr. Wolfgang Partsch.

Dr. Benny Gutmark
8 Min.
06.12.2023

CS3D-Regulatorik: Doch ein großer Vorteil für die deutsche Wirtschaft?

Viele Unternehmen schimpfen über die Verordnungen der EU. Besonders auf deutsche Firmen könnten innerhalb weniger Jahre drei Mammutprojekte zukommen. Ist das eine bürokratische Katastrophe? Nicht unbedingt, sagt Experte Dr. Benny Gutmark.

Expert:in anfragen

Wir haben nicht nur hochqualifizierte Expert:innen und herausfordernde Projekte zu bieten, sondern auch Antworten auf all Ihre Fragen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Ihre Daten

Projektdaten

Fügen Sie weitere Daten hinzu, um in kürzester Zeit passende Expert:innen-Profile zu erhalten. Der Zeitaufwand beträgt ca. 15 Minuten. Alternativ können Sie das Formular auch ohne zusätzliche Projektdaten absenden.

Welches Rollenprofil soll die Expert:in besetzen?
Welche Projektaufgaben stehen an?
Welche Kenntnisse muss die Expert:in mitbringen?
In welchem Zeitraum/Umfang wird die Expert:in gebraucht?
Wo wird die Expert:in gebraucht?
50%
vor Ort
Welche Kosten sind geplant?
Abrechnung:
Feedback und Termine

Unser Anspruch ist es Ihnen innerhalb von 48h ein passgenaues Profil zu liefern. Wann können wir zu unseren Profilen sprechen? Wir können diesen Termin auch in einen Interviewslot umwandeln.

Mögliche Interviewslots mit Expert:in:

* Pflichtfelder